Zum Inhalt springen

ABGESCHLOSSEN: Frage zum Thema: Aufwertung der Bahnhofstraße als Verkehrs- und Aufenthaltsraum

Für die Bahnhofstraße liegt eine Planung vor, die gemeinsam mit interessierten Bürger_innen erstellt wurde. Zurzeit wird diese Planung in der letzten Stufe ausgearbeitet, so dass 2021 mit dem Umbau der Bahnhofstraße begonnen werden kann. Es wird versucht mit Hilfe von regelmäßigen Abstimmungsrunden die unterschiedlichen Bauherren an einen Tisch zu bekommen, damit die Baumaßnahmen in Summe in einer kürzeren Zeit erfolgen können.

Die Beteiligung ist aktuell nicht möglich. Sie hat am geendet.
4. Frage
Wie bewerten Sie den Prozess der Planung, der laut Vorgaben in mehrere Phasen aufgeteilt ist und damit einen langen Planungszeitraum beansprucht? Wie bewerten Sie den oben beschriebenen Abstimmungsprozess und damit das Vorhaben „eine große Baustelle in insgesamt einer kürzeren Zeit“?