Zum Inhalt springen

Wettbewerbsbeitrag #7 (447447)

Das städtebauliche Gefüge des Projekts besteht aus 2 Hauptelementen: Auf der Ostseite schützt ein langer, schlanker Wohnblock das gesamte Gebiet vor dem Lärm der nahegelegenen Autobahn u. S-Bahn. Auf der Westseite befinden sich zu losen Clustern gruppierte Stadtvillen, umgeben von unterschiedlichen Grün- und Erholungsflächen. Im neuen Quartier entstehen 444 Wohnungen, die mit einer Vielzahl unterschiedlicher Typen eine sozial differenzierte, lebendige Nachbarschaft ermöglichen.

Die Beteiligung ist aktuell nicht möglich. Sie hat am geendet.
Wir haben folgende Fragen an Sie:
Was gefällt Ihnen an dem jeweiligen Entwurf besonders? Gibt es Anregungen oder Verbesserungsvorschläge? Welche Fragen bzw. offenen Punkte bestehen? Welche Kritik besteht? Hinweis: Sie können mit einem Rechtsklick auf einen der Pläne über das Kontextmenü eine vergrößerte Plandarstellung aufrufen.