Zum Inhalt springen

Perspektive der Mobilitätsorientierten

Als Mobilitätsorientierte nutzen Sie die Radbahn unter dem Viadukt als zentralen Verkehrsweg, sowie die weiteren Mobilitätsangebote entlang der Strecke und den Knotenpunkten Kottbusser Tor, Görlitzer Bahnhof und Schlesisches Tor. Hier geht es um Ihre Einschätzungen zu den veränderten Verkehrsbedingungen, die aufgrund der Wegeführung unter dem Viadukt entstehen.

Nun ist Ihre Meinung gefragt! aktiv
Helfen Sie uns, indem Sie die unten stehenden Fragen beantworten. Anmerkungen und weitere Antworten können Sie in der Kommentarfunktion abgeben.