Zum Inhalt springen

Straßenbahntangente Pankow

Bürgerbeteiligung zur Straßenbahntangente Pankow-Heinersdorf-Weißensee

Informationsveranstaltung

Zur Verbesserung des ÖPNV-Angebotes zwischen den Ortsteilen Pankow, Heinersdorf und Weißensee inklusive ihrer Entwicklungsgebiete ist der Ausbau des Straßenbahnnetzes vorgesehen. Vom jetzigen Endpunkt Pasedagplatz aus soll eine Verbindung nach Pankow hergestellt werden. Die Verlängerung soll die Aufgabe übernehmen, die Netzlücke im Nordosten Berlins zu schließen.

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz untersucht aktuell verschiedene Varianten der Trassenführung für die Straßenbahntangente. In einem konstruktiven Dialog möchten wir Ihnen hierzu die ersten Überlegungen vorstellen. Teilen Sie uns dazu Ihre Hinweise mit und tauschen Sie sich mit den Planern über die einzelnen Varianten aus.

Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Max-Bill-Schule (OSZ) | Gustav-Adolf-Straße 66 | 13086 Berlin

Flyer als Download