Zum Inhalt springen

Ortsteilgespräch Schöneweide

Ortsteilgespräch Schöneweide - Die Minna-Todenhagen-Brücke ist da: Ihre Ideen für die Edison-, Siemens- und Spreestraße sind gefragt!

Ortsteilgespräch

13. Februar 2018 18:00

Die Minna-Todenhagen-Brücke ist da: Ihre Ideen für die Edison-, Siemens- und Spreestraße sind gefragt!

13. Februar 2018, 18 bis 21 Uhr Speisesaal der Grundschule An der Wuhlheide Plönzeile 7, 12459 Berlin (Eingang über den Hof)

 

Im Südosten Berlins gibt es eine neue Brücke über die Spree: die Minna-Todenhagen-Brücke. Die neue Spreequerung verbindet seit kurzem die beiden Ortsteile Ober- und Niederschöneweide und ermöglicht die Führung von gebietsfremdem Autoverkehr über diese Brücke. Nach Abschluss der Bauarbeiten bietet sich jetzt die Chance, die Gestaltung der Edison-, Spree- und Siemensstraße nachhaltig zu verbessern. Durch weniger Durchgangsverkehr können nun diese Straßenzüge so umgestaltet werden, dass für alle sicherere Verkehrsräume geschaffen werden können, die Lärmbelastung verringert und die Aufenthaltsqualität erhöht wird.

Informationen und Ergebnisse erhalten Sie hier.