Zum Inhalt springen

Kunst am Bau Schulneubau Adalbertstraße (SBO II)

laufend
Ort
Bezirksregion Alexanderplatz, Adalbertstraße 53, 10997 Berlin
Thema
Bauen & Wohnen, Kultur & Freizeit
Laufzeit
2022: Durchführung eines Kunstwettbewerbs gemäß der Richtlinie für Planungswettbewerbe soweit für Kunst am Bau anwendbar. 2023: Umsetzung der Kunst am Bau
Kosten
312.050,00 € (Kunst am Bau-Ansatz gemäß der Anweisung Bau des Landes Berlin (ABau))
Art der Beteiligung
Mitwirkung
Referenznr.
2022-00527, bearbeitet am

Kunst am Bau im Rahmen der Schulbauoffensive II (SBO II): Schulneubau in der Adalbertstraße.

Es wird ein Wettbewerb gemäß der Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW 2013) soweit für Kunst am Bau anwendbar durchgeführt. Nutzer*innen werden neben Vertreter*innen der freien Kunstszene Teil des Preisgerichts. Alle Wettbewerbsbeiträge werden öffentlich präsentiert.

Art der Beteiligung: Mitwirkung

Die Anweisung Bau des Landes Berlin (ABau) verpflichtet die öffentliche Hand bei öffentlichen Baumaßnahmen (Hoch- und Tiefbau) Kunst am Bau zu realisieren. Die…
Die Anweisung Bau des Landes Berlin (ABau) verpflichtet die öffentliche Hand bei öffentlichen Baumaßnahmen (Hoch- und Tiefbau) Kunst am Bau zu realisieren. Diese sind Ergebnis von Wettbewerbsverfahren gemäß der Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW 2013) soweit für Kunst am Bau anwendbar, bei denen Nutzer*innen sowie Vertreter*innen der freien Kunstszene Teil des Preisgerichts sind.

Kontakt für Rückfragen

Judith Laub

Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte

Telefon: (030) 9018 33409

E-Mail Webseite

Verantwortliche Stelle

Bezirksamt Mitte

Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Webseite