Zum Inhalt springen

Pilotprojekt Bürgerhaus Alt-Treptow

laufend
    Ort
    Bouchéstraße 75, 12435 Berlin Alt-Treptow
    Thema
    Kultur & Freizeit, Nachbarschaft & Teilhabe
    Laufzeit
    2024
    Kosten
    8.000.000
    Beteiligung
    mit
    Referenznr.
    2021-00190, bearbeitet am 29. September 2021
© FM BA TK

Mit der denkmalgerechten Sanierung in der Bouchéstraße 75 soll die alte Gemeindeschule zu einem zentralen Treffpunkt für den gesamten Kiez weiterentwickelt werden. Durch den Ausbau und der Verstetigung von Freizeit-, Sport-, Bildungs-, Therapie-, Beratungs- sowie Kulturangeboten kommt der Bezirk seiner sozialraumorientierten Planungsaufgabe nach, den steigenden Bedarfen unterschiedlicher Zielgruppen aufgrund wachsender Bevölkerungszahlen gerecht zu werden.

Neben der baulichen Durchführung beinhaltet das Vorhaben einen intensiven Austausch von Angebot und Nachfrage zur künftigen Nutzung des Bürgerhauses unter Einbindung der lokalen Bevölkerung und aktiven Zivilgesellschaft. Ziel ist es, durch eine effektive Mehrfachnutzung von Räumen ein lebendiges Bürgerhaus mit vielfältigen Angeboten für die Anwohnerinnen und Anwohner zu etablieren.

Zum Erhalt des Denkmals Alte Gemeindeschule Bouchéstr. 75 wurden Bundesmittel im Kulturkapitel der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien i.H.v. 4 Mio. € bereitgestellt. Über eine Ko-Finanzierung des Landes Berlin in gleicher Höhe stehen insgesamt 8 Mio. € zur Verfügung.

Voraussichtliche Projektlaufzeit

Fertigstellung Machbarkeitsstudie: 09 / 2020

Zusage für Fördergelder und Etatisierung

Bauliche Planung: 2022 - 2023

Baubeginn: III. Quartal 2023

Fertigstellung Gebäude: IV. Quartal 2024

Fertigstellung Außenanlagen: II. Quartal 2025

Geplante Beteiligung

ab 03/2021: Bekanntmachung im Rahmen der Vorhabenliste über mein.berlin.de

bis 04/2022: Ortsteildialog: Diskussion über Angebotskonzept „Bürgerhaus“ mit Kiezakteuren

bis 08/2022: Finalisierung konkretes Angebotsspektrum „Bürgerhaus“

bis 10/2022: Informationsveranstaltung: öffentliche Vorstellung Pilotprojekt Bürgerhaus Alt-Treptow

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung und in der downloadbaren Projektübersicht!

Kontakt für Rückfragen

Bauherr: Serviceeinheit Facility Management Bezirksamt Treptow-Köpenick

Frau Jessika Locke (Facility Management)
Frau Tögel-Selig (Facility Management)

Postanschrift
PF: 910240, 12414 Berlin
Rinkartstr. 13
12437 Berlin

Verantwortliche Stelle

Bezirksamt Treptow-Köpenick

Alt-Köpenick 21
12555 Berlin

Webseite