Zum Inhalt springen

Nachhaltige Kieze

Vermüllung reduziert nicht nur die Lebensqualität in einem Quartier, sondern ist auch schlecht für die Umwelt und das Klima. Die übermäßige Nutzung von Einwegprodukten spielt dabei eine wichtige Rolle. Diese sind schon in ihrer Herstellung durch ihre Zusammensetzung und den Ausstoß von Treibhausgasen sehr schädlich. Um mehr Nachhaltigkeit zu schaffen und weg von Einwegprodukten zu kommen, braucht es Aufklärung und Bewusstsein für das Thema, um auf Müllvermeidung und richtige Entsorgung aufmerksam zu machen, aber auch Geschäfte, die nachhaltigere Produkte anbieten.

Mithilfe der ressortübergreifenden Gemeinschaftsinitiative sollen Beratungsangebote und Anlaufstellen vor Ort geschaffen und spezielle nachhaltige Geschäfte eröffnet werden.

Referenznr.: 2022-14001