Zum Inhalt springen

Sanierung des Bildungs- und Kulturzentrum Eiswerderstraße (VHS)

Das Bildungs- und Kulturzentrum bietet bereits einige Angebote für die Nachbarschaft, die jedoch zum Teil noch nicht so bekannt sind und ausgebaut werden sollen. Es gibt bereits finanzielle Unterstützung für Menschen mit geringen Einkommen durch Bildungsgutscheine und ähnliches. Weitere Angebote für Bewegung, Sport und Musik sind für das Zentrum denkbar. Die Angebote werden auf die Bedarfe der Bewohner:innen angepasst.

Mithilfe der ressortübergreifenden Gemeinschaftsinitiative soll der Ausbau des Angebots und ggf. bauliche Maßnahmen bezahlt werden.

Referenznr.: 2022-13998