Zum Inhalt springen

Busspuren im südlichen Bereich

Busspur

Entwurf - Planungen

 

Südlich des S+U-Bahnhofs Hermannstraße können nicht durchgängig Poller gebaut werden, weil hier mehrere Buslinien der BVG verlaufen. Deshalb ist in diesem Bereich nicht überall eine Protektion möglich. Wo keine Poller gebaut werden können entsteht eine Busspur, die von Bussen und von Radfahrenden gemeinsam genutzt werden kann.

Referenznr.: 2020-06546