Zum Inhalt springen

C 8.3 Produktive Stadt

II. Stadtgrün wertschätzen und gemeinsam nutzen
Integriert planen

Eine Großstadt verbraucht Energie, Rohstoffe und Wasser. Gleichzeitig produziert sie Abfall, Abwasser, Abwärme und Schadstoffe. Diese Stoffwechselprozesse sollen zu Kreisläufen werden. Abwasser kann als Brauch- oder Kühlwasser recycelt werden. Abfall ist eine Ressource, aus der Wärme und Rohstoffe gewonnen werden können.

  • Initiativen wie Tauschbörsen, Repair-Treffpunkte, Urban Gardening und Urban Farming sollen gefördert werden.
  • Die Direktvermarktung in Berlin und Brandenburg soll durch die Entwicklung einer regionalen Produktmarke gefördert werden.
  • Mithilfe des Entwicklungsplans „Produktive Stadt Berlin“ sollen Energie und Rohstoffe optimiert und die Stoffkreisläufe geschlossen werden.
Referenznr.: 2018-03414