Zum Inhalt springen

Partielle Pflasterung in der Hauffstrasse entfernen und durch Asphalt ersetzen

Der Fuß- und Radweg in der Hauffstrasse ist eigentlich sehr schön, leider ist er teilweise an der Seite zu 50% der Breite gepflastert. Vermutlich soll das schön aussehen. Leider fahren Radfahrer an diesen Stellen auf dem Asphalt um die grobe Pflasterung zu vermeiden und schwenken so in die Mitte des Weges. Der Abstand zu Fußgängern und Kindern auf dem Laufrad sinkt gefährlich. Es werden so künstlich Engstellen erzeugt, die unnötig sind. Bitte den Weg auf der vollen Länge in voller Breite asphaltieren (der schmale gepflasterte Randstreifen kann bleiben).

Norman H. erstellt am
Referenznr.: 2021-12264