Zum Inhalt springen

Durchgangsverkehr verhindern

Tempo 10 am Tuchollaplatz

In der Kaskelstraße und der Türrschmidtstraße ist vor allem morgens und abends ein hoher Durchgangsverkehr festzustellen.

Durch Beschränkungen auf Anliegerverkehr. Spurverengungen und eine Schaffung von Einbahnstraßen kann dies verhindert werden. In dem Bereich der Türrschmidtstraße vor dem Tuchollaplatz könnte Tempo 10 eingeführt werden, so dass der Platz als Marktplatz und Platz für Geselligkeit aufgewertet wird.

MartinK2 erstellt am
Referenznr.: 2021-12190