Zum Inhalt springen

Erhöhter Durchgangsverkehr in der Türrschmidtstrasse

Stadthausstrasse

Seit längerer Zeit haben wir ein hohen Durchgangsverkehr in der Türrschmidtstrasse, teilweis bis 4000 Autos täglich. Ich selber lebe in der Türrschmidtsrasse. Abgesehen von der Lärmbelässtigung werde hier Grenzwerte der Luftverschmutzung überschritten. Eine gerichtliche Anklage wäre durchaus berechtigt. Die aktuelle Sperrung der Karlshorster Strasse steigert das ganze Problem.

Eine Sperrung der Stadthausstrasse oder zumindest das Ändern in eine Anlieger-Frei-Strasse würde das Problem komplett unterbinden.

marco75 erstellt am
Referenznr.: 2021-12131