Zum Inhalt springen

Verbesserung der Parkmöglichkeiten für PKWs der Anwohner am Dammweg zwischen Köpenicker Landstraße und Neuer Krugallee

Bedingt durch seit Jahren fehlende Parkmöglichkeiten am Dammweg, kommt es durch die Enge dort immer wieder zu Beschädigungen der dort geparkten Fahrzeuge durch PKWs, als auch durch Radfahrer (7500 Euro Schaden am Fahhrzeug durch Unfallflucht des Radfahrers). Optimal ist die Anlage von Parkplätzen für PKWs der Anwohner auf dem knapp 7m breiten Gehweg des Dammweges, so wie es bis 1992 war! Optional bietet sich eine Einbahnstraßenregelung am Dammweg, der Galilei- und Orionstraße an.

michael_1967
Referenznr.: 2020-06014