Zum Inhalt springen

Städteplanerische Konzepte für die nachhaltige und effektivere Nutzung der Garagenflächen in Baumschulenweg

Kiefholzstrasse, Garagengelände

Garagen im Bereich Baumschulenweg verschwenden wichtigen Platz, welcher für Wohnungen und Naherholung genutzt werden könnte. Gleichzeitig gibt es einen Mangel von Parkplätzen im Straßenbereich.

Um diese Probleme zu beseitigen sollte ergebnisoffen an einem Konzept für die Parkplätze im Bereich Baumschulenweg gearbeitet werden. Dieses kann die Errichtung von multifunktionellen Parkhäusern beinhalten, gleichzeitig eine Nutzung der entstehenden Oberflächen für Stadtgrün, Sportflächen und innovatives Bauen (bspw. durch städtische Träger).

Gleichzeitig sollte auch mit den Trägern von Supermärkten über eine nachhaltiger Bewirtschaftung der Stellplätze gesprochen werden.

Flächen mit Garagen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

  • Südostallee
  • Kiefholzallee - gegenüber "Hunde-Netto"
  • Heidekampweg
alexanderkoenitz
Referenznr.: 2020-05838