Zum Inhalt springen

T30 und weniger Ampeln

Verkehrssicherheit
Schivelbeiner Straße

Die Aufhebung des richtigen Tempo 30 auf Schivelbeiner- und Behmstr. durch die dysfunktionale BVL war ein Unding, ein kapitales Verwaltungsversagen. Es gibt einen eindeutigen BVV-Beschluss, eine Petition und man sieht an diesem Verfahren hier das eindeutige Meinungsbild: Tempo 30 muss wiederhergestellt werden! Ich frage mich aber warum man noch auf eine "Prüfung" dieses dysfunktionalen (und zurecht in der Zerschlagung befindlichen) Saftladens warten muss. Die SenUVK hat sich zu Tempo 30 bekannt und will dieses sogar an viel mehr befahrenen Straßen durchsetzen (Leipziger). Warum jetzt also zögern? Es war ein schlimmer Fehler, die Prüfung ist überflüssig, Tempo 30 muss sofort wiederhergestellt werden! Hier sind sich doch alle einig.

Schon jetzt werden die Ampeln abends abgeschalten, bei Tempo 30 könnte man sie früher oder ganz abschalten. Nicht nur an der Malmöer v.a. an der Schönfließer Str. wird die Ampel eher überflüssig.

Prenzlberger
Referenznr.: 2018-03676