Zum Inhalt springen

Durchgangsverkehr

Verkehrsverbindungen
Gneiststraße und Raumerstraße

Bei der Einrichtung einer Fahrradstraße in der Stargarderstraße ist es wichtig zu verhindern, dass der bisherige Autoverkehr auf die Nebenstraßen durch das Wohnviertel verlagert wird. Schon jetzt ist ein starkes Schleichverkehr durch die Raumerstraße und die Gneiststraße zu beobachten. Wenn der Durchgangsverkehr nicht mehr durch die Stargarderstraße fahren kann, wird er auf die oben genannten Straßen ausweichen. Dies ist durch Verkehrslenkung oder bauliche Elemente zu verhindern. Ansonsten wird  Lärm- und Schadstoffbelastung steigen, sowie die Sicherheit für Fuß- und Radfahrer in dem Wohngebiet sich verringern.

Patrizia
Referenznr.: 2018-03515