Zum Inhalt springen

Einschränkung des LKW-Verkehr

Straßenlärm
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

[Dieser Beitrag ist per E-Mail eingesandt worden und wurde von der Moderation veröffentlicht.]

Lärm durch Raser, insbesondere Motorräder sowie durch schwere Lkw.

Gefordert werden stärkere Kontrollen sowie eine Einschränkung des Lkw-Durchgangsverkehres. 

Moderation LAP Berlin
Referenznr.: 2018-02710