Zum Inhalt springen

Lietzenburger Straße / Olivaer Platz

Straßenlärm
Olivaer Platz von Konstanzer Straße bis Württembergische Straße
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Mittelinsel/-streifen auf der Fahrbahn anlegen
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Die Abbiegespur vom Kurfürstendamm in die Lietzenburger Straße ist von einem hohen Verkehrsaufkommen betroffen. Sie verleitet in der Ampel-Grünphase Ecke Konstanzer Straße zur besonderen Beschleunigung. Der gesamte Park Olivaer Platz ist dadurch in hohem Maße lärmbelastet. Dies führte 2017/2018 dazu, dass im Bebauungsplanentwurf für die Neugestaltung des Parks verständlicherweise kein Kinderspielplatz festgelegt werden konnte. Die Aussage : " beschleunigter Verkehr inmitten eines noch intakten innerstädtischen Wohngebiets hat Vorrang vor Familien, Kindern und eine städtebaulich optimierte Nutzung des öffentlichen Raums.Dies muss geändert werden.
acinomremeusch
Referenznr.: 2018-02684