Zum Inhalt springen

Proskauer Straße

Straßenlärm
Proskauer Straße
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Mittelinsel/-streifen auf der Fahrbahn anlegen
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren

Es wird sich kaum an das Tempolimit gehalten. Das erzeugt ziemlich viel Lärm. Gerade zu den Ruhezeiten verursacht, die Raserei schlafraubenden Lärm und sorgt für ein erhöhtes Gefahrenpotenzial. Maßnahmen zur Behebung könnte ich mir u.a. wie folgt vorstellen:

- Verlegung von Flüsterasphalt

- Installation einer festen Verkehrssicherungsanlage (Blitzer)

- Beschilderung, dass die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt ist (Anlieger frei)

- Installation von Bremshügeln

- Neuordnung der Parkmöglichkeiten, erfahrungsgemäß entsteht sehr viel Verkehr durch die Parkplatzsuche. Bei mir ist es beispielweise so, dass ich ausschließlich mit der Bahn erst zu dem Parkplatz meines Autos fahren muss, bevor ich tatsächlich losfahren kann. Vielleicht besteht die Möglichkeit, den Zugang zum Parkraum den Anwohner wieder zu ermöglichen.

Mac
Referenznr.: 2018-02675