Zum Inhalt springen

Oranienburger Chaussee

Straßenlärm
Oranienburger Chaussee 58
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)
Maßnahme: Dialogdisplays
Auf dem Teilstück "Am Pilz" bis Edelhofdamm rasen Autos und Motorräder. Sobald die Ampel auf Grün schaltet, röhren die Motorradfahrer im 2. Gang auf 80-90 km/h hoch, manch einer mit manipiliertem Auspuff. Dieser wahnsinnige Krach erscheint manch anderen zu animieren, einige Autofahrer empfinden in entgegengesetzter Richtung, leicht abschüssig, die Straße als Autobahn. Vorschlag 1: Auf der Strecke vom Pilz bis zur Glienicker Spitze gibt es keinen Zebrastreifen, um den östlichen teil Frohnaus sicher über diese Straße zu geleiten. Dieser könnte zumindest mildernd auf den Verkehr wirken. Vorschlag 2: Eine Geschwindigkeitsmeßanlage Vorschlag 3: Tempo 30 !!!! wie andernorts
michael.jaeschke@berlin.de
Referenznr.: 2018-02671