Zum Inhalt springen

Schiffslärm

Sonstiges
Schiffahrtsufer
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

Traditionell legen bei uns am Ufer die Binnenschiffer an. Leider ist das An- und Ablegen mit einem tiefen  dumpfen Lärm verbundenn der durch die bereits vorhandenen Schallschutzfenster nicht kompensiert werden kann. Dazu kommt der Lärm der Motoren, vorzugsweise am Wochenende, wenn die Schiffer die Schiffe putzen oder strom an Bord benötigen.

Für den nötigen Strom gibt es bereits Säulen die nicht genutzt werden. Ein Stück den Fluss runter auf der anderen Uferseite gibt es jedoch eine Brache. Dort wäre es möglich die Schiffe abzustellen ohne Jemanden zu stören.

Mallisli
Referenznr.: 2018-02631