Zum Inhalt springen

Tempo-30-Begrenzung für Schlossstraße, Rheinstraße, Hauptstraße

Straßenlärm
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Mittelinsel/-streifen auf der Fahrbahn anlegen
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Zwischen dem Rathaus Steglitz und Innsbrucker Platz sind auf der Schlossstraße, Rheinstraße und Hauptstraße regelmäßig aufheulende Motoren, insbes. von Motorrädern, fast wie bei Rennen, zu hören. Busse, Lkw und Pkw versuchen, aufgrund der Vielzahl an Ampeln durch kurzfristiges Beschleunigen „noch schnell die Ampel zu erwischen“. Dies stellt eine zusätzliche Lärmbelastung dar.
mnm
Referenznr.: 2018-02537