Zum Inhalt springen

Müggelseedamm

Straßenlärm
Müggelseedamm Höhe Altes Wasserwerk
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Fahrbahn sanieren

Hohe Lärmbelastung durch teilweise Kopfsteinpflaster auf dem Müggelseedamm in Höhe des alten Wasserwerks. Durch den Belagwrchsel von Asphalt auf Kopfsteinpflaster entsteht durch den Autoverkehr eine erhebliche Lärmbelastung.

Die auf ca. 50 mEingerichtete 30 -Zone, an die sich leider keiner hält, kann zu keiner Lärmentlastung sorgen .

 

Strassenschwellen, die den Verkehr zum langsamfahren zwingen, könnten für Entlastung sorgen.

Berlin1234
Referenznr.: 2018-02470