Zum Inhalt springen

Zu viel Verkehr für die enge Bebauung

Straßenlärm
Lückstraße
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren
Auf der Lückstraße wird der starke Verkehr durch die enge Bebauung wie in einem Trichter noch lauter als er eh schon ist. Fast rund um die Uhr ist hier Verkehr. Besonders laut sind Lkws wenn sie an der Ampel stehen und der Motor läuft. Abhilfe könnte eine Einrichtung einer durchgehenden 30kmh Beschränkung und (zumindest zeitlich) ein Fahrverbot für lkw.
Sethiele
Referenznr.: 2018-02469