Zum Inhalt springen

Karl-Marx-Platz beruhigen

Straßenlärm
Karl-Marx-Platz
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

Der Karl-Marx-Platz wird auf drei Seiten vom Verkehr umflossen. Deshalb ist der Platz laut und hat keine Aufenthaltsqualität. Der Wochenmarkt dort ist wegen des Lärms undder Abgase ebenso unattraktiv. Hier ist eine Verkehrsberuhigung erforderlich um den Platz zu beruhigen und wieder lebenswert zu machen. Das Berliner Kissen reicht nicht aus. Die Durchfahrt müßte ganz gestoppt werden.

Jörn
Referenznr.: 2018-02457