Zum Inhalt springen

Verbesserung Lärmschutz Hirschgarten

Schienenlärm
An Wiesenrain 26
Maßnahme: Schienenverkehr leiser machen
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle

Der Schienenverkehr der den ganzen Tag und die ganze Nacht entlang der Trasse in Hirschgarten herrscht ist erheblich. Vor allem etwas ältere Güterzüge verursachen erhebliche Belästigung, auch nachts. Leider wurde die Schallschutzwand nur bis Friedrichshagen gebaut. Diese sollte nach Westen verlängert werden, um auch Anwohner in Hirschgarten und Köpenick zu schützen. Mit frendlichen Grüßen, Robert Stingele

rstingele
Referenznr.: 2018-02390