Zum Inhalt springen

Aktuelle Lärmmessungen und Veröffentlichung online

Sonstiges
Gesamter Abschnitt vom Heidelberger Platz über Bundesplatz bis Innsbrucker Platz

Soweit ich verstehe, beruhen die (veralteten) offiziellen Lärmangaben wohl nicht auf tatsächlichen Messungen, sondern auf Berechnungen. Mir erscheint es fraglich, ob diese tatsächlich alle aktuellen Lärmquellen (Straßenlärm, Schienenlärm), einschließlich des neu wieder hinzugekommenen Güterzugverkehrs, berücksichtigen. Es wäre sinnvoll, hier aktuelle Messungen durchzuführen und zu veröffentlichen, die auch die unterschiedlichen Wind- und Wetterverhältnisse berücksichtigen. 

Am besten wäre es, diese kontinuierlich zu messen und online zu veröffentlichen!

In ganz ähnlicher Weise sollten auch die Feinstaub- und Stickoxidbelastungen in der Nähe der Stadtautobahn (z. B. am Heidelberger Platz, Bundesplatz, Innsbrucker Platz) regelmäßig (kontinuierlich) gemessen und online veröffentlicht worden!

Lärmgeschädigter
Referenznr.: 2018-02336