Zum Inhalt springen

Niedrigere Geschwindig auf der Köpenicker Landstraße

Straßenlärm
Köpenicker Landstraße Ecke Baumschulenweg
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle

Köpenicker Landstraße ist eine sehr, sehr laute Straße.  insbesondere der Teil, rund um Baumschulenweg. 

 Für uns Anwohner bedeutet das, dass wir die Fenster nicht wirklich öffnen können. Zudem sind viele Schlafzimmern zur Straße ausgerichtet, weil die Gebäude entstanden sind, bevor die Straße derart groß wurde. 

 Etwas weiter oben, auf Höhe des Treptower Parks, wird auf die Bewohner Rücksicht genommen, indem eine niedrigere Geschwindigkeit vorgegeben wird. Auch sehe ich dort Schilder, die die Autofahrer anweisen insbesondere zu Zeiten der Nachtruhe langsamer zu fahren. Diese Maßnahme verringert den Lärm ungemein.

Auf unserer Höhe, also Höhe Baumschulenweg, rasen die Autos mit hoher Geschwindigkeit entlang. Dies bedeutet sehr viel Lärm. Vielleicht könnte man also, auch hier die Geschwindigkeitsbegrenzung senken.

 

 

anika.nass
Referenznr.: 2018-02266