Zum Inhalt springen

Erhöhter Lärmpegel Berliner Allee Haltestelle Albertinenstr

Schienenlärm
Haltestelle Albertinenstr
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)
Maßnahme: Schienenverkehr leiser machen
Maßnahme: Vorfahrt für Busse (Bussonderstreifen und Kaphaltestellen)

Verbesserte Ampelschaltung,  Verbesserte Verkehrsführung, Tempo 30, Bäume, LKW -Verbot

Saschas2
Referenznr.: 2018-02226