Zum Inhalt springen

Lärm durch Tram 16

Schienenlärm
Müggelstraße 10
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

Unerträglich ist die Endhaltestelle der Tram 16 mitten in einem Wohngebiet. Im Sommer sind die Balkone unbenutzbar, da den ganzen Tag Straßenbahnen in der Straße stehen, die ihre Klimaanlage anhaben. So laut - man versteht sein eigenes Wort nicht. Fährt eine Bahn weg, kommt die nächste. Eine Endhaltestelle gehört nicht in eine Wohnstraße. Die Bahn sollte eine andere Streckenführung bekommen oder bis zur Warschauer Straße weiterfahren.

Rothmann
Referenznr.: 2018-02218