Zum Inhalt springen

Lärm in Wannsee , Orsteil Stope

Straßenlärm
Kohlhasenbrücker Str, 14109 Berlin
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Lebensqualität im der Ortsteil berlin -Alt Wannsee wird im Bereich Wilhelmplatz von zwei Faktoren sehr beeinträchtigt: Der Ortsteil wird von Pendlern aus Babelsberg /Potsdam sehr belastet .

erschwerdend kommt hinzu, dass die Kohlhasenbrücker Str im Bereich Wilhelmplatz Loses Kopfsteinpflaster hat . Lösung : eine Ortsumfahrung zb entlang der S Bahn Linie in Richtung Bahnhof Wannsee und/oder ein anderer Straßenbelag zb Asphalt , da das Kopfsteinpflaster den Verkehr nicht mehr aufnehmen kann !

 

zweites Thema ist die Kirche am Stölpchenweg.

diese hat ein schönes Glockenspiel. Für uns als Anwohner allerdings unverständlich, warum jeden Tag auch Sonntag immer um 8.04 bis 8.07 Uhr ein 3 Minuten langes , extrem lautes Glockengeläute einsetzt ! Dies hat nichts mit der Uhrzeit oder einem Gottesdienst zu tun ! Der Pfarrer wollte sich vor Monaten darum kümmern, es hat sich aber leider nichts geändert! Wir verstehen diesen unnötigen Lärm nicht , zumal am Wochenende ja auch in Gottes Sinne eine Familie zu Ruhe kommen sollte .

 

Es wäre toll, wenn Sie sich den beiden Dingen annehmen. Herzlichen Dank.

 

mit freundlichen Grüßen 

 

Stefan Bayerl 

Bayerl
Referenznr.: 2018-02160