Zum Inhalt springen

Straßenlärm

Straßenlärm
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Schienenverkehr leiser machen

Entlang der Hauptstraße (insbesondere zwischen Schlichtallee und Georg-Löwenstein-Straße) leiden Anwohner unter einer starken Lärmbelästigung durch   Autoverkehr, Motorräder sowie die Tram. Ein Tempolimit (auch tagsüber Tempo 30), bessere Gescheindigkeitskontrollen sowie eine Gleisbettbegrünung und Nachpflanzung von Straßenbäumen wären wünschenswert .

Friedelin
Referenznr.: 2018-02022