Zum Inhalt springen

zunehmender Lärm durch Güterzüge in Biesdorf

Schienenlärm
Stader Str. 23 / Beruner Str. 56
Maßnahme: Schienenverkehr leiser machen
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle

Seit ich 2011 nach Biesdorf gezogen bin nimmt der Zugverkehr auf dem  Bahnaußenring immer mehr zu. Vor allem lange Güterzüge, der Nachts zunehmende Betrieb und Brems-/Beschleunigungsvorgänge sind ein großes Problem. Ich möchte mir gar nicht vorstellen wie sich der geplante Ausbau der Strecke und eine eventuell parallel verlaufende TVO auswirken werden. Wir benötigen hier dringend eine Schallschutzwand.

mabauer
Referenznr.: 2018-01794