Zum Inhalt springen

Baulärm durch intelligente Vergabe von Baugenehmigungen verringern

Sonstiges
Kopenhagener Straße
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

In der Kopenhagener Straße zwischen Schwedter Straße und Ystader Straße ist es seit inzwischen 8 Jahren nicht möglich im Sommer bei geöffnetem Fenster zu arbeiten, weil jedes Jahr im Sommer woanders eine Baustelle auf dem kurzen Stück Straße ist. Andauernd hat man riesige LKW, Betonmischer, Lastkräne und dergleichen vor der Tür. Es müsste doch möglich sein, dass man die Baustellen irgendwie zeitlich so abstimmt, dass zumindest mal Ruhekorridore entstehen.

LNA
Referenznr.: 2018-01774