Zum Inhalt springen

Bundesallee zum Boulevard entwickeln

Straßenlärm
Bundesalle in Wilmerdorf und Friedenau
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Mittelinsel/-streifen auf der Fahrbahn anlegen
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren
Maßnahme: Vorstrecken des Gehwegs
Maßnahme: Fußwege erweitern und verbessern (Aufheben des Gehwegparkens)
Die autobahnähnliche Aufweitung der Bundesallee, die Schilderbrücken wie auf einer Autobahn, die Trenngitter auf den Pseudomittelstreifen verleiten leider zum Rasen. Durch Reduzierung der Fahrspuren, konsequente Einführung von 30 km/h-Zonen und den Einstieg in die Umgestaltung der Bundesallee zu einem die Kieze verbindenden innerstädtischen Boulevard werden die Gesundheit und Lebensqualität gefördert. Nicht nur Straßenneubau sondern auch Umbauten sind Investitionen!
ernst werner
Referenznr.: 2018-01749