Zum Inhalt springen

Fahrradspur und Baumbepflanzung Petersburger Str.

Straßenlärm
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)
Maßnahme: Schienenverkehr leiser machen
Die Petersburger Str. von der Ecke Landberger Alle bis zum Besarinplatz hat keine Baumbepflanzung auf den Fusswegseiten. Was dazu führt das der Lärm der 6 Spurigen Strasse plus der Straßenbahn, und noch zu erwähnen die häufig vorbeifahren Krankenwagen auf grund des nahe liegenden Krankenhauses, zu einer hohen Lärmbelastung führen die durch die fehlenden Bäume laut hallen. Und unter anderem zu einer schlafbeinflussenden Lautstärke führen. Vorschlag: Die Fusswege sind sehr Breit und dienen unter anderem als PArplatz hier wäre aussreichend Platz zur Bepflanzung mit Bäumen. Verengung der Fahrspuren auf 4 Spurig und somit möglicher Aussbau einer Fahrrad-Spur.
Teneus
Referenznr.: 2018-01705