Zum Inhalt springen

Rohrlegerweg nur für Anlieger oder Geschwindigkeitskontrollen

Straßenlärm
Im Rohrlegerweg, einer 30 Zone, kommt es morgens mit Beginn des Berufsverkehrs zu einer erhöhten Lärmbelastung, da Autos den Rohrlegerweg als Abkürzung parallel zur Johannisthaler Chaussee nutzen. Das Hauptproblem: Morgens fahren im Rohrlegerweg anstatt der erlaubten 30km/h die Autos teilweise mit ca. 50-70km/h was den Lärmpegel erheblich erhöht.
Jup
Referenznr.: 2018-01658