Zum Inhalt springen

Körtestr.

Straßenlärm
Körtestraße
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Der Durchgangsverkehr nimmt in der Körtestr. mehr und mehr zu. Lkw kürzen ihren Weg ab, auch Nachts. Trotz 30 er Zone hält sich kaum einer an die Geschwindigkeit. Aufgemotzte Sportwagen rasen Abends u.a. mit deutlich überhöhten Geschwindigkeit durch die Straße und lassen ihre Motoren aufheulen. Der Geschwindigkeitsüberschreitung wird durch die Abschnittsweise verlegten Kopfsteinpflaster noch deutlich akustisch verdeutlicht. Maßnahmen: Sperren der Körtestr. für den Durchgangsverkehr bzw. für LKW. Eine Umfahren ist über den Hermannplatz, sowie den Mehringdamm für LKW kein Problem. Geschwindigkeitskontrollen und durchsetzen Der Tempo 30 Zone.
kiezkberg
Referenznr.: 2018-01589