Zum Inhalt springen

Kolonie

Straßenlärm
Kolonie Gartenfreunde, Bergstr. 38
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle

Wir haben seit 23 Jahren einen Garten in der Kolonie Gartenfreunde. In dieser Zeit ist es extrem lauter geworden, da zwischen uns und der Autobahn nur ein weiterer Garten liegt. Ein Kleingarten dient der Erholung, aber das sit so gut wie unmöglich geworden. Wir finden das schlimm. Auch ein Antrag wegen einer Schallschutzmauer wurde abgelehnt, da es sich ja "nur " um eine Kolonie handelt. Aber wenn man den Garten schon so lange hat, selbst wenn man sich einen neu zulgegt, man möchte doch entspannen, warum ist das nicht möglich ? 

Ich möchte mal einen der Politiker sehen, die ihr Wochenende in unserem Garten verbringen würde, die würden rückwärts wieder raus gehen !!

Kerstin26
Referenznr.: 2018-01538