Zum Inhalt springen

Lärmbelästigung durch Motorräder und LKWs

Straßenlärm
Schlachtensee
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

An Wochenenden und Feiertagen stellen Motorräder eine besondere Lärmbelästigung dar. Bei PKWs wären solche Lärmpegel nicht vorstellbar. Hier fehlen Regelungen, die exzessive Lärmbelästigung durch Motorräder verbieten.

Weiterhin quälen sich Sattelschlepper zur Belieferung mehrerer Supermärkte durch Strassen, die für diese Transporte zu eng sind. Hier müsste eine Regelung geschaffen werden, die auf Tempo 30 Strecken das maximale Gewicht und den Lärmpegel von LKWs beschränkt.

Jürgen
Referenznr.: 2018-01454