Zum Inhalt springen

Berliner Straße, Wilmersdorf

Straßenlärm
Berliner Straße, 10715 Berlin
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)

Als Anwohner der Berliner Straße sind meine Familie und ich tagtäglich Zeugen von rücksichtslosem und vielfach zu schnellem Fahren direkt vor unserer Haustür, das mit großem Lärm verbunden ist. 

Ich denke hier könnte das einrichten einer Tempo 30 Zone, zumindest die gängige 22 - 06Uhr Regelung mit einem Blitzer Abhilfe schaffen. Besonders die Ampel zur Badenschen Straße wird gerne "noch schnell mitgenommen". 

Ebenfalls das Thema Lärmbelästigung durch die Bushaltestelle ist erwähnenswert. Um diese unerwartet laute Problem zu lösen könnten Schallschutzfenster zum Zuge kommen oder eine Verlegung der Haltestelle um wenige Meter vor ein unbewohntes, komerziell genutztes Gebäude. 

Aramita
Referenznr.: 2018-01391