Zum Inhalt springen

Schienenlärm am S-Tiergarten verringern/Hochzeitshupkolonnen stoppen

Straßenlärm
Bachstr. 8-10, 10555 Berlin
Maßnahme: Schienenverkehr leiser machen

Der normale Zugverkehr ist soweit in Ordnung, nur leider quietscht es beim Ein- und Ausfahren der Züge, bzw dem Vorbeifahren der nichthaltenden, kreisksägenartig, wenn es warm ist mehr als im Winter. Seit Sommer 2014 ist dies so (nach Gleisarbeiten). Bei offenem Fenster und auf dem Balkon ist es nur mit Ohrstöpseln auszuhalten und man hört´s auch mit geschlossenen Fenstern ganz gut.

Das Hochzeitshupen durch die Bachstraße ist an manchen Tagen non-stop von Mittag bis Abend und ist eigentlich nicht gestattet, nur tut die Polizei diesbezüglich nichts (ich habe sogar schon geschrieben, keine Antwort erhalten). . Hier würden regelmäßige Stipvisiten z.B. Bachstr./17.Juni mit Ordnungswidrichkeitsstrafen irgendwann zumindest einige davon Abrschrecken und außerdem Geld in die Senatskasse bringen.

Diese ständige Beschallung ist wirklich furchtbar (und leider durch den angespannten Wohnungsmarkt auch nicht so einfach zu umgehen).

Es wäre schön, wenn hier eine Linderung herbeigeführt werden würde.

tinchen1010
Referenznr.: 2018-01388