Zum Inhalt springen

Heidestraße

Straßenlärm
Quartier Heidestraße
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle
Maßnahme: Vorfahrt für Busse (Bussonderstreifen und Kaphaltestellen)

Auf der Heidestraße fahren viel zu viele Autos und diese oft deutlich zu schnell. Viele rasen, da die Straße komplett gerade ist.

Tempo 30 wäre gut mit Blitzer zur Kontrolle, außerdem eine stärkere Begrünung, um die Luft zu verbessern. Des Weiteren bräuchte man einen Flüsterfahrbelag und Busse sollten häufiger fahren .

philipp3343
Referenznr.: 2018-01351