Zum Inhalt springen

Helsingforser Platz und Umgebung

Sonstiges
Helsingforser Platz und Umgebung

Am o.g. Ort kommt es zusätzlich zum Straßenlärm der Warschauer Str., häufig vorbeieilenden Polizei- und Feuerwehrfahrzeugen aus den naheliegenden Wachen, der Wendeschleife der M13 und den Gleisen der S-Bahn zu stark störenden Geräuschquellen. Zum einen der neu angelegte Skaterpark, welcher gerade für Anwohner durch die ständig auf den Kanten aufschlagende Skateboards, nicht zu überhörenden Lärm verursacht. Außerdem zieht es Skater dadurch auch zu den Steinblöcken in der Helsingforser Str. Ergänzend dazu ist der o.g. Ort, gerade bei gutem Wetter, ein stark frequentiertert Weg für lautstarke Touristen und Partygänger. Des Weiteren hört man als Anwohner, ob man möchte oder nicht, ob man sein Fenster geöffnet hat oder nicht, die Musik der Straßenmusiker, egal ob diese im Bereich des Eingangs des S-Bhf Warschauer Str stehen, vor dem U-Bhf Warschauer Str, oder unter der Brücke auf dem Weg zur Mercedes-Benz Arena. Alle o.g. Punkte ergeben zusammen, vor allem abends und am Wochenende eine massive Lärmbelastung für die umliegenden Anwohner, welche gerade im Sommer evtl mal das Fenster geöffnet lassen möchten. 

Friedrichshainer
Referenznr.: 2018-01276