Zum Inhalt springen

Strassen-und Flugzeuglärm

Straßenlärm
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Fahrbahn sanieren

Wir wohnen in der Lindauer Allee in Reinickendorf. Diese Strasse ist so marode, daß es einen Höllenlärm gibt, wenn gerade nachts die LKWs meist auch noch mit überhöhter Geschwindigkeit hier lang rasen. Eine Bürgerinitiative hat erreicht, das man die Fahrbahn erneuert und mit Flüsterasphalt belegt hat. Leider nur e i n e Fahrbahnseite. Die Lärmbelästigung ist also geblieben. Auf der einen Seite die viel zu laute Strasse auf der anderen die Lärmbelästigung durch den Fluglärm. Und wer denkt, das nachts keine Flüge stattfinden, täuscht sich . Im Sommer vielleicht einmal mit offenem Fenster schlafen ist unmöglich.

 

spirit58
Referenznr.: 2018-01272