Zum Inhalt springen

Dietzgenstraße in Niederschönhausen

Straßenlärm
Dietzgenstraße in Niederschönhausen
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte

Zunächst einmal ist festzustellen, dass nur eine Auswahl aus den Arten von Lärm möglich ist. Hier liegt Straßenlärm, Schienenlärm und Fluglärm vor. Letzterer vor allem bei Ostwetterlage, wenn die Flugzeuge zunächst Richtung Pankow starten und dann aufgrund von hohem Flugaufkommen die Schleife so klein fliegen, dass sie auf dem Rückweg nochmal in niedriger Höhe über Pankow fliegen. Das vorausgeschickt.

Die Dietzgenstraße ist eine stark befahrene Ausfallstraße, die naturgemäß laut ist. Zumal auch noch eine Straßenbahnlinie dort verkehrt. Der meiste Lärm entsteht jedoch durch vorwiegend Motorräder (aber auch Pkw's), die durch illegale Manipulationen absichtlich dermaßen laut sind, dass hinter diesem Lärm der Lärm von Autos, Lkw's und Straßenbahnen zurücktritt. 

Warum werden diese Fahrzeuge nicht durch Kontrollen der Polizei ausgemacht und dementsprechend mit Bußgeldern o.ä. belegt? Diese simple Maßnahme kann man unten nicht auswählen. 

Natürlich würde auch die Verringerung der Geschwindigkeit auf 30 km/h helfen, aber auch das muss kontrolliert werden, da sich sonst niemand daran hält, wie schon am Abschnitt vor der Schule Kuckhoffstr. zu beobachten ist. 

 

 

 

D.Wagner
Referenznr.: 2018-01233