Zum Inhalt springen

Geschwindigkeit begrenzen und neuen Asphalt

Straßenlärm
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Schallschutzfenster (in Gebäuden)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren

Der retzbacher Weg befindet sich in einer Allee. Links und rechts von Häusern umgeben  Die Straße besteht aus kopfsteinpflaster und zone 50. Da die beiden Hauptstraßen granitzstr und kissingenstr oft zu voll sind wird der retzbacher Weg gern als Durchfahrtsstraße genutzt was den Autolärm unerträglich macht, besonders durch den kopfsteinpflaster. 

Liselotte
Referenznr.: 2018-01164