Zum Inhalt springen

Massiver Straßenlärm durch Fahrzeuge

Straßenlärm
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Fahrbahn sanieren
Die Zwinglistr, zwischen Beusselstr. und Gotzkowskystr. Ist in den letzten Jahren dermaßen laut geworden, das man im Schlafzimmer (Straßenseite) nicht mal mehr Nachts das Fenster geöffnet haben kann, weil ständig Richtung Turmstr. und Beusselstr. sich Leute diverse Autorennen liefern. Desweiteren sofern Baumaßnahmen in der Beussel oder in der Gotzkowskystr. durchgeführt werden, immer die Zwinglistr. durchfahren wird. Dafür das die Zwinglistr ein Verkehrsberuhigter bereich sein soll, hat sie ne durchfahrt gleich einer Autobahn. Meine Idee ist, wie ich es zb in Zehlendorf gesehen habe. Die Straße zwecks der Autos nur noch für Anwohner und Besucher zugänglich zu machen, ansonsten auf beiden Seiten durch Schranken Sperren. Die Lkw´s rasen hier durch die Zwinglistr und viele andere Autos auch, die Straße wird ständig als Abkürzung benutzt und ist immer wieder einfach zu laut. Für eine Kinderspielstraße können sich Eltern nicht zurück lehnen. Wobei es heisst und Ausgeschildert ist in einer Kinderspielstr. Schrittgeschwindigkeit zu fahren. Hier wird locker mit 30 kmh durchgefahren und schneller, dies ist kein zustand.
Dmac
Referenznr.: 2018-01124